Projekte

Hafen Grimberg

Fuß- und Radwegbrücke

Bauwerk
Fuß- und Radwegbrücke Hafen Grimberg
Bauzeit
2007 – 2008
Bauweise
Hängekonstruktion mit einem einseitig aufgehängten Kreisringträger. Die Spannweite des Stahlüberbaus zwischen den Widerlagern beträgt 141 m. Das Tragseil und die Hängeseile sind einseitig am äußeren Rand des Überbaus angeschlossen.
Leistung
Ausführungsplanung für die Details der Anschlusskonstruktionen und Erstellung der Montageberechnung.
Auftraggeber
Stahlbau Raulf

Zurück