Projekte

Ermüdungssichere Ausbildung der Anschlüsse der Diagonalen der Querverbände von Kastenträger

Forschungsthema
Ermüdungssichere Ausbildung der Anschlüsse der Diagonalen der Querverbände von Kastenträger
Bearbeitungszeitraum
2015–2017
Leistung
Im Zuge der Erneuerung der Talbrücken auf der A45 werden mehrere große Talbrücken mit Kastenquerschnitten errichtet, bei denen die Kragarme mit äußeren Diagonalen unterstützt werden. Im Rahmen des Vorhabens wurde für unterschiedliche Anschlussvarianten der Diagonalen Ermüdungsversuche im Maßstab 1:1 durchgeführt, die Ergebnisse wurden auf derr Grundlage von DIN EN 1990 statistisch ausgewertet und es wurden praxisgerechte Vorschläge zur Ausführung der Anschlüsse erarbeitet.
Auftraggeber
Straßen.NRW

Zurück