Projekte

Mülheim an der Ruhr

Ruhrbrücke Mintard

Bauwerk
Ruhrbrücke Mintard im Zuge der A52
Bearbeitungszeitraum
2002 – 2005
Bauweise
Stahlbrücke mit einzelligem Hohlkastenquerschnitt und einer Gesamtlänge von 1700 m als Durchlaufträger über 19 Felder mit Stützweiten zwischen 66,6 m und 126 m.
Leistung
Nachrechnung des Gesamtbauwerks und Ausführungsplanung für die Verstärkung der Querrahmen und der beulgefährdeten Untergurte. Ausarbeitung eines Einbaukonzeptes unter Berücksichtigung der statischen Auswirkungen aus dem Heißeinbau des Asphalts.
Auftraggeber
Straßen.NRW

Zurück